Bevor sich womöglich das Argument verfestigt „je weniger Gliedrigkeit, desto besser (gerechter?), verschicke ich einmal das Positionspapier der Stadtteilschulleitungen aus Hamburg, das zwar bereits 2 Jahre alt, aber leider immer noch aktuell ist. Ich finde, es macht die krasse soziale Ungleichheit des 2 SM sehr deutlich.

Ich möchte gerne alle Interessierten nach Hamburg zu einem Fachaustausch mit örtlichen BildungspolitikerInnen über unser Bildungssystem einladen, das unser Schulsenator wie ein Verkaufsschlager durch die Republik trägt.

Sabine Boeddinghaus
Co-Fraktionsvorsitzende und Fachsprecherin für Schule, Bildung, Jugend und Familie

http://www.zusammen-leben-zusammen-lernen.de/wp-content/uploads/2017/10/Positionspapier_Hamburger_Schulleiter.pdf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.